Jugendausbildung wird bei uns großgeschrieben. Zur Zeit werden etwa 50 Jugendliche musikalisch unterrichtet. Die Ausbildung erfolgt durch verschiedene  Musikschulen, Privatlehrer und Ausbilder aus unseren eigenen Reihen.

 

Die musikalische Ausbildung beginnt etwa ab dem 10. Lebensjahr und beträgt max. 5 Jahre. Zusätzlich wird zum Einzelunterricht  auch das  Zusammenspielen in der Jugendformation geprobt.

Das aktive Spielen in der Stadtkapelle beginnt dann, wenn der Leistungsstand dies ermöglicht.

 

Beweis für die gute Ausbildung sind immer wieder die mit Erfolg abgelegten Prüfungen für das Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze und Silber.

Aber nicht nur das Musizieren, sondern auch andere Freizeitaktivitäten, wie das Besuchen von Konzerten und Theatern, Skilaufen, Radfahren, Schwimmen ect., werden in regelmäßigen Abständen angeboten.

 

Die  Ausbildungskosten werden durch einen Zuschuß der Stadtkapelle um ca. 30 % reduziert. Ebenfalls werden von uns unentgeltlich Instrumente für die Ausbildung zur Verfügung gestellt, sofern diese im Fundus vorhanden sind.

Falls Ihr Lust habt ein Instrument zu erlernen seid Ihr jederzeit willkommen. Unser musikalischer Leiter oder jeder andere aktive Musiker stehen  Euch für  eure Fragen zu Verfügung.